Schamlosigkeit

die
бесстыдство, непристойность

Немецко-русский словарь христианской лексики. - Н-Н.: Издательство братства Св. Александра Невского . . 2001.

Смотреть что такое "Schamlosigkeit" в других словарях:

  • Schamlosigkeit — Schamlosigkeit, s.u. Scham …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schamlosigkeit — Schamlosigkeit,die:⇨Unverschämtheit …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Schamlosigkeit — ↑Frivolität, ↑Obszönität …   Das große Fremdwörterbuch

  • Schamlosigkeit — Pöbelhaftigkeit; Unanständigkeit; Verkommenheit; Unflätigkeit; Würdelosigkeit; Geilheit; Unzucht; Laster; Wollust; Triebhaftigkeit; Lüsternheit; …   Universal-Lexikon

  • Schamlosigkeit — Scham|lo|sig|keit …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Schamlosigkeit, die — Die Schamlosigkeit, plur. die en. 1) Der Zustand, die Fertigkeit, da eine Person schamlos ist; ohne Plural. 2) Schamlose Worte, Handlungen oder Geberden. Bey dem Notker in der ersten Bedeutung mit einer andern Endsylbe Scamelosi …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • obszönität — Schamlosigkeit; Schlüpfrigkeit; Anzüglichkeit * * * Ob|szö|ni|tät auch: Obs|zö|ni|tät 〈f. 20〉 I 〈unz.〉 obszöne Beschaffenheit II 〈zählb.〉 obszöne Äußerung, Darstellung od. Handlung [<lat. obscenitas „Unanständigkeit, Schamlosigkeit“] * * *… …   Universal-Lexikon

  • Geilheit — Schamlosigkeit; Unzucht; Laster; Wollust; Triebhaftigkeit; Lüsternheit * * * Geil|heit 〈f. 20; unz.〉 das Geilsein, Lüsternheit, Brunst * * * Geil|heit, die; , en: 1 …   Universal-Lexikon

  • Unzucht — Schamlosigkeit; Geilheit; Laster; Wollust; Triebhaftigkeit; Lüsternheit * * * Ụn|zucht 〈f. 20; unz.; jurist. heute nicht mehr verwendeter Begriff für〉 das allgemeine Sittlichkeitsgefühl verletzende sexuelle Handlung ● Unzucht treiben; jmdn. zur… …   Universal-Lexikon

  • Laster — Schamlosigkeit; Geilheit; Unzucht; Wollust; Triebhaftigkeit; Lüsternheit; Abhängigkeit; Abhängigkeitserkrankung; Sucht; Suchtverhalten; Sattelzug; …   Universal-Lexikon

  • Wollust — Schamlosigkeit; Geilheit; Unzucht; Laster; Triebhaftigkeit; Lüsternheit * * * Wol|lust [ vɔlʊst], die; , Wollüste [ vɔlʏstə] (geh.): Gefühl höchster Lust bei der Befriedigung des Geschlechtstriebes: er ergab sich der Wollust. Syn.: ↑ …   Universal-Lexikon

Книги


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.